Schlagwort-Archive: sponsored

Was inspiriert Fashionblogger? Zeitschriften, Zalando Editorial, Pinterest

Wie lassen sich Fashion Blogger inspirieren? Meine 3 wichtigsten Quellen

Fashion Blogger sind heutzutage aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Sie setzen Trends, schaffen raffinierte Kombinationen und entdecken neue Teile oftmals als erste. Auch ich versuche seit mittlerweile mehr als 6 Jahren meine Leser mit meinem Fashion Blog zu inspirieren. Doch wo bekomme ich – die Fashion Bloggerin – eigentlich meine Ideen her? Wie lassen sich eigentlich Fashion Blogger inspirieren? Diese Frage möchte ich heute aus meiner ganz persönlichen Sicht beantworten und stelle euch daher meine drei wichtigsten Quellen für Ideen vor. Weiterlesen

Einfache Stylingtricks, wenn man ratlos vor dem Kleiderschrank steht

Eine große Auswahl führt oft dazu, dass wir völlig überfordert sind. Der Kleiderschrank ist voll, man sieht die einzelnen Kleidungsstücke nicht mehr, manches gerät in Vergessenheit und wenn es schnell gehen soll, ist man völlig überfordert, ein Outfit zusammenzustellen. Klar sammeln wir viele Ideen und Inspirationen aus Zeitschriften, in Apps etc., aber diese im richtigen Moment abrufen zu können, ist die nächste Herausforderung. Ich habe mehrere Hundert Pins auf Pinterest, aber keinen Überblick 🙂 Darum habe ich für euch vier einfache Stylingtricks zusammengestellt, die man sich schnell ins Gedächtnis rufen kann, wenn man mal wieder völlig planlos vor dem Kleiderschrank steht. Alle Teile aus den Collagen findet ihr im Online-Shop von mister*lady (*).

Weiterlesen

Frühlingsoutfit, Frühlingslook, Spring Outfit - Fashionblog romistyle

Fünf simple Frühlingslooks: Mit diesen Outfits startet ihr frisch in die neue Jahreszeit

Ich bin gerade aus dem Skiurlaub aus Österreich zurückgekehrt und der Kontrast könnte stärker wirklich nicht sein: Von Minus 7 Grad mit wahnsinnig viel Schnee direkt in frühlingshafte 15 Grad und die ersten Frühblüher strecken ihre Köpfe auch schon aus der Erde. Da wird es Zeit, sich mit dem nahenden Garderobenwechsel zu beschäftigen 😉 Dicke Klamotten nach hinten in den Schrank, Übergangssachen nach vorne holen und eventuell die ein oder andere Neuanschaffung tätigen. Für euch habe ich aus diesem Grund fünf absolut simple Frühlingslooks zusammengestellt, mit denen ihr ohne große Aufwand und Chichi perfekt auf die wärmeren Temperaturen vorbereitet seid. Weiterlesen