Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

Long Bob: 10 schnelle und einfache Stylingvarianten für schulterlange Haare

Meine Haare trage ich nun schon seit zwei Jahren als Long Bob und liebe diese Länge für ihre Vielseitigkeit und den modernen Look, aber auch für den geringeren Aufwand im Gegensatz zu langem Haar. Auf meinem Blog sind meine beliebtesten Beiträge die Posts, in denen ich euch erkläre, wie ich meinen Long Bob selbst geschnitten habe, wie ich ihn mittels Lockenstab wellig style, aber auch wie ich ihn mir selbst mit der Ombré/Balayage Technik färbe. Da mir das einfach zeigt, wie sehr euch das Thema Haare interessiert, möchte ich euch in diesem Beitrag meine zehn Lieblingsfrisuren für diese Haarlänge zeigen, wie ihr sie stylt und für welche Gelegenheiten ich sie trage: Vorhang auf für schnelle und einfache Stylingvarianten für den Long Bob!

Styling 1: Der Messy Long Bob

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Im Grunde handelt es sich um offene, gerne etwas wuschelige Haare mit viel Ansatzvolumen. Das erreicht man durch die passende Föhntechnik (Kopf zur Seite neigen und immer gegen die Wuchsrichtung föhnen). Danach einen tiefen (!) Seitenscheitel ziehen und in den Ansatz Volumenpuder einmassieren.

Idealer Anlass für dieses Styling: Mein Lieblingslook für frisch gewaschene Haare. Geht schnell nach dem Haaretrocknen!

Hilfsmittel: Volumenpuder, zum Beispiel von OSIS oder von got2b. Dazu einen vernünftigen Föhn.

Styling 2: Die geflochtene Ponypartie

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Die Haare über der Stirn abteilen und nach hinten flechten. Wer kann, nimmt noch beim Flechten kleine Strähnen am Oberkopf dazu, das hält besser (ich hab es aber auch nicht gemacht). Die Strähne am Hinterkopf mit zwei Pins feststecken.

Idealer Anlass für dieses Styling: Wenn die Pony-Haare schon nicht mehr so ganz frisch sind, wird das super kaschiert.

Hilfsmittel: farblich passende Bobby Pins

Styling 3: Die runde Haarspange

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Haare an der Stirn und am Oberkopf nach hinten nehmen und mit der runden Spange fixieren (nicht zu viel erwischen, sonst passen die Haare nicht in die Haarspange!). Gerne vorne ein paar Strähnen an der Stirn locker heraushängen lassen.

Idealer Anlass für dieses Styling: Wenn die Haare an Volumen verloren haben oder wenn man freie Sicht braucht 😉

Hilfsmittel: runde Haarspange

Styling 4: Der Half-Bun High

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Die Haare der Stirnpartie und am Oberkopf werden zu einem kleinen Dutt gedreht und mit Haarnadeln oder einem kleinen Haargummi fixiert. Nicht zu viele Haare abteilen, sonst wird der Dutt zu groß und das sieht oben auf dem Kopf sonst eigenartig aus 😉

Idealer Anlass für dieses Styling: Wenn die Haare schon etwas platter und leicht fettig sind 🙂

Hilfsmittel: Mein Favorit sind diese transparenten Mini-Haargummis, mit denen man einen Dutt genauso fest und unsichtbar fixieren kann wie geflochtene Zöpfe

Styling 5: Der Half-Bun Low

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Ähnlich wie Styling Nr. 4, nur werden die Haare hier mehr Richtung Nacken zu einem tief sitzenden Half-Bun gedreht.

Idealer Anlass für dieses Styling: wie bei Styling Nr. 4, nur etwas dezenter und weniger „hip“

Hilfsmittel: transparente Mini-Haargummis (mein Styling-Geheimtipp)

Styling 6: Der hohe Dutt

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Alle Haare am Oberkopf zusammennehmen und zum lockeren Dutt drehen. Dann mit dezentem Haargummi fixieren und ein paar Strähnen um das Gesicht herum lockern.

Idealer Anlass für dieses Styling: Regenwetter, viel Wind und wenn man keine Zeit zum Haarewaschen hat (dazu dann die fettigen Partien mit Trockenshampoo behandeln)

Hilfsmittel: transparente Mini-Haargummis (mein Styling-Geheimtipp), Trockenshampoo

Styling 7: Viele Zöpfe

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Nach Belieben einzelne Strähnen zu Zöpfchen flechten und diese mit kleinen Haargummis fixieren.

Idealer Anlass für dieses Styling: Passt super zu Hippie-Stylings wie Maxikleidern oder Tunikas

Hilfsmittel: transparente Mini-Haargummis (mein Styling-Geheimtipp)

Styling 8: Der Pferdeschwanz

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Haare mit den Fingern am Hinterkopf zusammennehmen und mit einem Invisibobble-Haargummi zusammenbinden. Dieses Haargummi ermöglicht es, dass der Zopf schön breit fällt und gleichzeitig nicht verrutscht. Ich zupfe gerne noch ein paar Strähnen um das Gesicht herum aus dem Zopf.

Idealer Anlass für dieses Styling: Schlechtes Wetter, wenn man freie Sicht braucht

Hilfsmittel: Invisibobble Haargummis (clear)

Styling 9: Geflochtene Strähnen zurückgesteckt

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Zwei schmale Strähnen am Pony abteilen und flechten. Hinter dem Kopf mit einem Mini-Haargummi zusammenbinden.

Idealer Anlass für dieses Styling: Wenn die Haare im Gesicht nerven, man aber trotzdem offene Haare tragen möchte

Hilfsmittel: transparente Mini-Haargummis (mein Styling-Geheimtipp)

Styling 10: Ponysträhnen locker weggesteckt

Long Bob: zehn schnelle einfache Stylingvarianten Stylings Frisuren für schulterlange mittellange Haare - Modeblog - Fashionblog - romistyle

So wird die Frisur gestylt: Zwei dünne Strähnen am Pony nur ganz leicht eindrehen und kurz hinter dem Ohr mit je einem Bobby Pin fixieren.

Idealer Anlass für dieses Styling: wenn man die Haare offen tragen möchte, aber zumindest ein bisschen gestylter aussehen möchte

Hilfsmittel: Bobby Pins

 

Welche Stylingvariante von den zehn verschiedenen gefällt euch am besten? Welche tragt ihr selbst gerne? Welche würdet ihr auch einmal ausprobieren?

Eure Romi

Das könnte dir auch gefallen...

12 Gedanken zu „Long Bob: 10 schnelle und einfache Stylingvarianten für schulterlange Haare“

  1. Sooo coool Romina! Ich mag 3,4,5 und 8 am liebsten! Du hast aber auch einfach so wundervoll viele und dicke Haare. Da kann man so viel tolle Sachen mit machen. Ich bin da mit meiner Länge gerade schon eher etwas eingeschränkt und hab zu meinem Bedauern auch sehr feines Haar. Kannst du das mal für so Haare machen?! 😀 😀 Ich bräucht da auch dringend mal n bisschen Inspiration 😀

  2. Liebe Romi,

    was ein toller Beitrag – vielen Dank, dass du dir damit so viel Mühe gemacht hast! 🙂

    Meine Haare sind zwar ein wenig länger als deine, dafür sind deine Frisurideen für mich genau so gut umsetzbar. Am besten gefällt mir tatsächlich die Frisur mit mehreren Flechtezöpfen – das habe ich bisher so noch nicht gesehen, sehr chic und verspielt – gerade im Frühling bestimmt der ideale Look für eine schöne Tunika! 🙂

    Das werde ich dir mal nachstylen!

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  3. So viele schöne Inspirationen, die kann ich gerade wirklich sehr gut gebrauchen! Seitdem meine Haare wieder etwas länger sind, wechsel ich meistens nur zwischen offen und Pferdeschwanz.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana von bezauberndenana.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.