Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Eine Haarbürste mit Ionen – das kann die Braun Satin Hair 7 BR710

Mit dem Thema Haarebürsten habe ich mich bisher nur wenig beschäftigt, insbesondere da ich kein Fan von täglichem Bürsten bin. Meistens kämme ich meine Haare beim Föhnen und gegebenenfalls noch in den Tagen danach im Nacken, wo sich schneller Knoten bilden. Ansonsten verzichte ich Großteils darauf. Umso spannender fand ich den Test einer Haarbürste, die mit Hilfe von Ionen für mehr Glanz und weniger Frizz im Haar sorgen soll: Meine Erfahrungen mit der Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste lest ihr hier.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Braun Satin Hair 7 BR710: was kann die Haarbürste auf dem Papier?

Durch die Ionen, die die Bürste beim Kämen abgibt, soll das Haar weniger statisch aufgeladen werden. Dazu sollen die Ionen mehr Glanz ins Haar zaubern und gegen Frizz wirken. Die speziellen Borsten sind ohne raue Nähte gearbeitet und sollen so umso schonender zur Haaroberfläche sein und leicht hindurchgleiten. Die Bürste an sich ist für mittleres bis dickes Haar geeignet, also perfekt für meine dichte Mähne.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Die Benutzung ist im Übrigen kinderleicht: Einfach den Einschalter an der Bürste betätigen, dann leuchtet sie grün auf. Daran ist erkennbar, dass die Ionen aktiv sind. Nach einer gewissen Zeit schaltet sie sich selbst ab.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Meine Erfahrung: tatsächlich mehr Glanz?

Nun zur spannenden Frage: das sind ja viele Versprechen, aber kann eine Haarbürste all diese Versprechen auch halten? Hier meine Erfahrungen mit der Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste:

  • Weniger statische Aufladung: Diesen Punkt kann ich nicht wirklich beurteilen, denn meine Haare kennen dieses Problem glücklicherweise nicht. Sie waren schon immer so störrisch und dick, dass sie nie geflogen sind – selbst wenn man einen aufgeladenen Luftballon daran gehalten hat 😉
  • Mehr Glanz: In meine strohige Matte Glanz zu zaubern, dazu gehört schon einiges. Da ich bisher nicht einmal mit einem Glätteisen richtig glänzendes Haar bekommen habe, wäre es auch unfair eine solche Leistung von einer Bürste zu verlangen. Kurz: einen großen Unterschied in Punkto Glanz konnte ich leider nicht feststellen.
  • Gegen Frizz: Besser sieht es da schon beim Thema Frizz bzw. krauses Haar aus. Ich habe meine Haare nach dem Trocknen nicht mehr geglättet oder gestylt, sondern sie einfach nur intensiv mit der Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste gekämmt. Das Ergebnis? Geschmeidiges und glattes Haar, das sehr natürlich fällt. Das Glätteisen konnte ich danach in der Schublade lassen. Ich hatte auch den Eindruck, dass sich Knoten z.B. im Nacken erst später gebildet haben als sonst. Man muss allerdings aufpassen: Als ich zu viel am Ansatz gebürstet habe, verlor dieser stark an Volumen und die Haare hingen platt herunter.
  • Leichte Kämmbarkeit: Die Bürste arbeitet natürlich tiefer und „gründlicher“ als die berühmten Tangle Teezer, weil sie nicht so oberflächlich bleibt wie dessen Borsten, aber dennoch fand ich das Kämmen nicht unangenehm. Wenn man vorsichtig ist, ziept es fast gar nicht. Eine normale Bürste ist da definitiv grober.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Weitere interessante Punkte rund um die Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste

Die Haarbürste von Braun hat einen abnehmbaren Bürstenkopf, den man dadurch einfach reinigen kann. Die Bürste hat zudem eine Größe wie die meisten Haarbürsten und kann so durchaus in einer mittelgroßen Handtasche mitgenommen werden.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Was ich etwas schade finde ist allerdings der Betrieb mit einer Batterie. Ich bin überhaupt kein Fan von (Einweg)Batterien, wenn dann sollten es wiederaufladbare Akkus sein. Im Falle der Haarbürste hätte ich mir aber gleich einen integrierten Akku gewünscht, so dass ich die Bürste z.B. über USB aufladen kann.

Mein Fazit: Glattere Haare, die schön fallen und weniger Frizz haben, habe ich mit dieser Haarbürste tatsächlich bekommen. Mehr Glanz konnte ich nicht feststellen, was bei meinen Haaren aber auch wirklich schwierig ist. Ein integrierter Akku wäre schön gewesen. Ich werde die Bürste auch weiterhin verwenden, am besten direkt nach dem Föhnen als Glätteisenersatz, gerade auch weil die Borsten angenehm durch die Haare gleiten 🙂

Na, neugierig geworden? Ihr wollt die Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste selbst ausprobieren? Hier könnt ihr sie bei Amazon für derzeit ca. 27 € bestellen.

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Habt ihr eine Haarbürste mit Ionen schon einmal getestet? Wie sind eure Erfahrungen?

Eure Romi

*Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt

Braun Satin Hair 7 BR710 Haarbürste mit Ionen mehr Glanz weniger Frizz - Produkttest, Erfahrungen

Das könnte dir auch gefallen...

19 Gedanken zu „Eine Haarbürste mit Ionen – das kann die Braun Satin Hair 7 BR710“

  1. Auf mein Glätteisen würde ich auch gerne verzichten! Das hört sich auf jeden Fall so an, als wäre die Bürste einen Versuch wert!
    Liebe Grüße,
    Hella von http.//www.advance-your-style.de

  2. Da ich von Natur schon sehr glattes Haar habe, würde sich die Anschaffung bei mir wahrscheinlich nicht lohnen. Aber ausprobieren würde ich eine Ionen Haarbüste trotzdem gerne mal 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana von bezauberndenana.de

  3. Die Bürste habe ich auch selbst zu Hause und benutze sie gern – auch ich kann eine Wirkung feststellen und genau so wie du finde ich, dass ein Akku sinnvoll gewesen wäre. Vielleicht ändert sich das ja noch im Rahmen der nächsten Verbesserungen und Editionen der Bürste.

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  4. Hallo Romi,

    vielen Dank, dass du deine Erfahrung mit uns hier teilst.
    Eine Haarbürste mit Ionen klingt sehr interessant!
    Nur so nebenbei, du hast tolle Fingernägel auf den Fotos 🙂

    Liebe Grüße Anja von Biutiju

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.