Wie style ich eine Haremshose, so dass sie nicht nach Wochenend-Couch-Outfit aussieht?

Hach meine geliebte Haremshose… dünn, luftig und so herrlich bequem (ja… sie hat einen Gummizug am Bund :-)). Perfekt fürs Sofa am Wochenende und am Feierabend – aber sie kann noch so viel mehr!

Meine Tipps für das „Upgrade“ der Haremshose fürs Büro oder auch zum Ausgehen:

  • Hohe Schuhe! Je höher und schicker, desto besser. Durch den tief hängenden Schritt wirken die Beine sonst unnötig kurz.
  • Ein neutrales Shirt, gerne mit leichtem Ausschnitt
  • Darüber ein Blazer (nimmt der Haremshose das „Gammelige“)
  • Statement-Schmuck! (spätestens hier ist klar: Ich bin nicht gerade von der Couch aufgestanden ;-))

…und ganz unten seht ihr das Ergebnis, wenn einem beim Shooting keine Pose mehr einfällt 🙂

Hose, Blazer, Shirt: H&M
Kette: Bijou Brigitte
Armreif: Primark
Stiefeletten: Pier One

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.