Vokuhila-Kleid mit Cowboy-Boots

Auch wenn in Deutschland bereits der Herbst eingekehrt ist, möchte ich euch nicht einige meiner Urlaubsoutfits vorenthalten, die allesamt Ende September in Italien entstanden sind. Der nächste Sommer kommt bestimmt 🙂

Das erste Outfit (Location: Lucca) besteht aus einem schwarzen Vokuhila-Kleid in Kombination mit Nieten-Cowboy-Boots und einer Tote Bag in Nude. Accessoires in Gold und Schwarz. Simpel, luftig… mehr braucht es nicht.

Kleid: Cotton On
Boots: Zign
Handtasche: Group de Luxe (Amazon)
Fellanhänger: Händler auf Mittelaltermarkt
Armreif, Sonnenbrille: H&M
Kette: Gina Tricot

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.