Das Longshirt – einfach, vielseitig und eine klare Alternative zum Kleid

Lange war ich auf der Suche nach einem bestimmten Basic: Dem Longshirt. Scheinbar war diese Kategorie des T-Shirts ein wenig aus der Mode geraten, denn die meisten Modelle tendieren eher dazu, immer kürzer statt länger zu werden. Als passionierte Leggings- und Jeggingsträgerin schätze ich aber immer noch Shirts, die lang genug sind, um den Hintern zu bedecken 😉 Fündig wurde ich kürzlich bei Gina Tricot, wo dieses schwarze Longshirt (sogar aus Bio-Baumwolle) nur knapp 10 € kostete. Es ist locker geschnitten und hat genau die richtige Länge, um als Kleid-Ersatz durchzugehen (wenn man etwas Blickdichtes darunter trägt, natürlich).

Manchmal sind Basics wie dieses eben die besten Begleiter, da sie zu vielem passen, besonders zu Statement-Teilen (z.B. Blazer in Knallfarbe, Printpants, auffälligem Schmuck…).

Was ist euer Lieblings-Basic?

Longshirt: Gina Tricot
Lederleggings: H&M
Stiefel: Pier One (Zalando.de)

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.