Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier / so wirkungsvoll kann schlicht sein

Gestern Abend fand unsere Firmen-Weihnachtsfeier statt. Ein Highlight, auf das ich mich schon lange gefreut und entsprechend modisch vorbereitet habe 🙂
Da ich bisher eigentlich kein richtiges „kleines Schwarzes“ besessen habe, war das für mich der perfekte Anlass, das zu ändern. Es sollte zeitlos sein und eher mit schlichten Effekten wirken. In diesem Fall sollte es der Schnitt sein: Trägerlos, super tailliert und unten ausgestellt. Wie ich am Ende des Abends zufällig herausgefunden habe, hat es sogar versteckte Taschen 😉 Es macht wirklich eine wunderschöne Silhouette und ist ganz besonders gut für sogenannte „Birnenfiguren“ geeignet (oben habe ich Größe 36, unten eher 42 – kein Scherz!). Bei den meisten durchgehend engen Kleidern sieht es bei mir nämlich an den Beinen eher nach Presswurst aus, auch wenn’s oben gut sitzt.

Zum super schlichten Kleid habe ich eine stachelige Statementkette kombiniert – als Stilbruch. Für den Weg und für kältere Momente hatte ich eine Flauschjacke dabei.

Allgemein kann ich sagen: Ich habe selten so viele und auch außergewöhnliche Komplimente für mein Outfit bekommen (das schönste: „Du hast den Abend mit deiner Optik echt bereichert“) 😉 Für mich der Beweis: Es muss nicht immer super ausgefallen sein. 🙂

Das Kleid gibt es derzeit bei H&M.

PS: Bitte habt Nachsicht – die Fotos habe ich nach der Party um 5 Uhr früh aufgenommen. Hier ist bei weitem nicht alles, was ihr seht, geplant oder durchdacht 😉

Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier - so wirkungsvoll kann schlicht sein 1

Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier - so wirkungsvoll kann schlicht sein 2 Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier - so wirkungsvoll kann schlicht sein 3

Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier - so wirkungsvoll kann schlicht sein 4

Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier - so wirkungsvoll kann schlicht sein 5

Kleid, Kette, Handtasche: H&M / Schuhe: Pier One / Armreif: Bijou Brigitte / Flauschjacke: New Yorker

Das könnte dir auch gefallen...

5 Gedanken zu „Das kleine Schwarze auf der Firmen-Weihnachtsfeier / so wirkungsvoll kann schlicht sein“

  1. Das Kleid steht dir unglaublich gut, du siehst großartig aus! Ich bin übrigens auch eine „Birne“ mit oben 38, unten 42; hätte das bei dir aber überhaupt nicht vermutet, du kannst deine Silhouette offensichtlich wirklich gut einkleiden! Hoffentlich kann ich mir ein paar Kniffe abgucken;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.