Camisole-Top, Jeansshorts, Karohemd und Stan Smith Sneakers / Outfit

Spätsommer-Urlaub und Fashion-Blogger sind keine gute Kombination. Wieso? Man ist noch im beginnenden Herbst damit beschäftigt, im Urlaub geshootete Looks zu posten, die noch aus deutlich höheren Temperaturen stammen. Bis zum nächsten Jahr will man aber auch nicht warten – wer weiß ob man da noch dieselbe Frisur hat? 😉 Das heißt also, durch zwei weitere sommerliche Outfits müsst ihr noch, dann beginnt auch auf meinem Blog offiziell der Herbst 🙂 Los geht es mit diesem Look aus schwarzem Camisole-Top, dunkelblauen Jeansshorts, rotem Karohemd und weißen Sneakers.

Das ideale Urlaubsoutfit zum Sightseeing im Sommer

Mit diesem Outfit war ich an unserem ersten Tag im Kroatien-Urlaub unterwegs und ganz ähnlich war ich auch immer wieder einmal im Urlaub gekleidet. Bei Temperaturen zwischen 25-30 Grad soll es einfach locker sein (das Camisole Top), die Hose sollte nicht zu schmutzempfindlich sein, wenn man sich zur Pause irgendwo hinsetzen will (Jeansshorts), die Schuhe müssen bequem sein (Stan Smith Sneakers) und zu guter Letzt: Falls es gegen später etwas abkühlen sollte oder man empfindliche Schultern gegen die Sonne schützen will, hat man immer das Karohemd – lässig um die Hüfte gebunden – dabei. Auf diese Weise hat man nicht nur die Hände frei, sondern kann seinem Outfit gleich noch einen stylischen Touch verleihen. Vorteil des Tops mit den dünnen Trägern ist obendrein, dass man deutlich nahtloser braun wird als beispielsweise mit einem T-Shirt.

Bequem unterwegs in Stan Smith Sneakers

Fast täglich habe ich die weißen Stan Smith Sneakers mit dem Zebramuster im Urlaub getragen. Zusammenfassend kann ich nun sagen: Weder Blasen noch schwere Beine hatte ich am Ende des Tages, für lange Märsche sind sie also bestens geeignet. Natürlich sind weiße Sneakers etwas schmutzanfällig, so dass sie spätestens nach einer Woche entweder Matsch- oder Schokoeisflecken (oder beides :-)) haben.

Wer Lust auf noch mehr Looks mit weißen Sneakers hat, dem lege ich meine kleine Outfitsammlung hier ans Herz.

Was macht euer perfektes Sightseeing-Outfit im Sommer aus?

Eure Romi

Shop my Outfit:

Jeansshorts: H&M (ähnlich hier bei Zalando)
Karohemd: Forever 21 (ein ähnliches hier bei Zalando)
Top: Asos (bei Zalando gibt es hier eins mit Spitze)
Sneakers: Adidas (hier gibt es Stan Smith Sneaker mit schwarzem Akzent)

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-Jeansshorts-Karohemd-Stan-Smith-Sneakers-Outfit

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-von-Asos-Jeansshorts-Karohemd-Stan-Smith-Sneakers-Outfit

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-Jeansshorts-Karohemd-von-Forever21-Stan-Smith-Sneakers-Outfit

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-Jeansshorts-von-H&M-Karohemd-Stan-Smith-Sneakers-Outfit

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-Jeansshorts-Karohemd-Stan-Smith-Sneakers-Outfit2

Blogpost-Blogger-romistyle-Camisole-Top-Jeansshorts-Karohemd-Adidas-Stan-Smith-Sneakers-Zebra-Outfit

 

 

Das könnte dir auch gefallen...

15 Gedanken zu „Camisole-Top, Jeansshorts, Karohemd und Stan Smith Sneakers / Outfit“

  1. Na hast du dich jetzt auch vom Stan Smith-Fieber anstecken lassen? 🙂 Hihi steht dir aber sehr gut der Look 🙂

    Uiii sehr schönes Outfit! Die Hose und die Sneaker harmonieren echt toll miteinander 🙂

    Liebe Grüße
    Aline

  2. Ich glaube, es stört niemandem noch etwas länger Sommerlaune zu sehen, als nur noch Herbstlooks… also ich sehe es mir zumindest weiterhin gerne an und es freut mich, dass du einen tollen Urlaub hattest! Liebe Grüße, Vanessa <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.